... mit Herz an Ihrer Seite

Flexibel und Individuell

Langjährige Erfahrung

Familiärer Pflegedienst

... mit Herz an Ihrer Seite

Flexibel und Individuell

Langjährige Erfahrung

Familiärer Pflegedienst

24 Stunden Pflege in Frankfurt mit Avyta

Eine Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Fortschreitendes Alter, geistige oder körperliche Einschränkungen als auch ein schwerer Unfall können dazu führen, dass die pflegerische Betreuung nötig wird. Gerade in schweren Fällen ist es beruhigend, immer Hilfe an Ihrer Seite zu wissen – die 24 Stunden Pflege in Frankfurt von Avyta leistet genau das für Sie. Wir sind rund um die Uhr für Sie ansprechbar und können Ihnen mit viel Herz und Kompetenz bei allen Pflegeleistungen unter die Arme greifen.

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Pflegebereich bieten wir sowohl das fachliche Know-how als auch die Menschlichkeit, die in einer guten Pflege wichtig sind. Sprechen Sie gern mit uns über Ihre Vorstellungen zur 24 Stunden Pflege in Frankfurt.

 

Leistungen in der 24 Stunden Pflege in Frankfurt

Als Anbieter für die 24 Stunden Pflege in Frankfurt ist es uns bei Avyta wichtig, dass wir Ihnen ein individuell abgestimmtes Leistungspaket bieten, welches sowohl Ihre Bedürfnisse hinsichtlich der Pflege berücksichtigt, als auch Ihren kulturellen, sozialen und religiösen Hintergrund. Wir setzen ganz auf unser Motto der Pflege „von Menschen, für Menschen“ und setzen Sie oder Ihre Angehörigen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Eine gute 24 Stunden Pflege in Frankfurt bedeutet auch, dass wir von einfachen Hilfstätigkeiten bis hin zu komplexen Leistungen der Intensivpflege alle Bereiche abdecken können. So übernehmen wir die Alltagshilfe, die Grundpflege, die Behandlungspflege und die Intensivpflege je nach Bedarf.

Im Bereich der einfachen Alltagshilfe können wir für Sie die folgenden Leistungen übernehmen:

  • Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen
  • Hilfe und Gesellschaft bei Spaziergängen
  • Hilfe bei der Besorgung von Medikamenten
  • Hilfe bei Services im Alltag wie z.B. Friseurbesuchen
  • uvm

In der Grundpflege können unsere Leistungen für Sie so aussehen:

 
  • Unterstützung beim Trinken und Essen
  • Unterstützung bei der Körperpflege und bei Ausscheidungen
  • Unterstützung bei der Mobilität
  • Unterstützung beim An- und Auskleiden
  • Unterstützung im Haushalt
  • uvm

Diese Aufgaben können in der Behandlungspflege abgedeckt werden:

  • Kontrolle von Blutdruck und Blutzucker
  • Perenterale und enterale Ernährung
  • Wechseln bzw. An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Bereitstellen und Verabreichen von Medikamenten
  • Injektionen und Infusionen
  • Tracheostomaversorgung
  • Versorgung von Anus Praeter und Urostoma
  • uvm

In der Intensivpflege decken wir unter anderem folgende Bereiche ab:

  • Lagerungsbehandlung
  • Mobilisation
  • Überwachung des Patienten
  • Vitalisierung des Patienten
  • Legen eines Blasenkatheters
  • Endotracheales Absaugen
  • Heimbeatmung
  • uvm

24 Stunden Pflege in Frankfurt: Unsere Mitarbeiter sind für Sie da

Über die Pflege wird gerade in letzter Zeit viel gesprochen – der demografische Wandel sorgt für immer mehr pflegebedürftige Patienten und immer weniger Arbeitskräfte in dem Bereich. Wir können mit Stolz sagen, dass wir mit einem starken Team aufgestellt sind, um Ihre 24 Stunden Pflege in Frankfurt ohne Probleme abdecken zu können.

Unser Team besteht aus hochmotivierten und einfühlsamen Pflegefachkräften, Pflegehelfern und Haushaltshilfskräften, die Sie und Ihre Angehörigen unterstützen. Da viele unsere Mitarbeiter mehrsprachig sind, können wir auch Patienten betreuen, die kein oder nur wenig Deutsch sprechen. Vertrauen Sie uns in der 24 Stunden Pflege in Frankfurt – gerne besprechen wir mit Ihnen ein individualisiertes Leistungspaket und klären Ihre Fragen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung Rufen Sie uns an vereinbaren einen unverbindlichen Termin - gerne bei Ihnen zu Hause.

Häufige Fragen

 
Was kostet eine 24 Stunden Pflege in Frankfurt?

Jeder Mensch ist individuell und genau so individuell sind auch unsere Pflegeangebote. Wir stellen Ihnen stets ein eigens auf Sie zugeschnittenes Pflegepaket vor und machen Ihnen dazu einen Kostenvoranschlag, mit dem Sie bei Ihrer Kranken- oder Pflegekasse einen Antrag auf Kostenübernahme stellen können – dort erfolgt dann auch direkt die Abrechnung mit uns.